Sondermaschinenbau aus Schloß Holte-Stukenbrock

Ostwestfalen-Lippe ist auch als Deutschlands „Möbel-Gürtel“ bekannt – hier sind die meisten Möbelhersteller und Küchenfabrikanten ansässig. Aber auch der Maschinenbau ist in dieser Region stark vertreten. Nicht umsonst findet jedes Jahr in regionaler Nähe zu Ostwestfalen die Hannover Messe, als eine der wichtigsten Messen für Maschinenbauer, in Niedersachsens Hauptstadt statt. Neben dem Maschinenbau wird auch der individuelle Sondermaschinenbau immer bedeutender. Hier lassen sich speziell nach Kundenwunsch kombinierte Maschinen und Anlagensysteme entwickeln und konstruieren. Auch die Produktion dieser Spezialmaschinen, beispielsweise für die Säge-, Fräs- oder Bohrtechnik, für die Fördertechnik oder im Bereich der Hochregaltechnik findet unter den Dächern ostwestfälischer Maschinenbauer statt.

Partner für viele Branchen

Als ein leistungsstarker Partner im Sondermaschinenbau bietet auch die VGS Automationssysteme GmbH mit Sitz in Schloß Holte-Stukenbrock individuelle Konstruktionen an. Bei VGS finden die Kunden keine Maschinen „von der Stange“, sondern nur speziell ausgerichtete Sondermaschinen für die verschiedensten Branchen. Ob nun aus der Möbelindustrie, dem metallverarbeitenden Gewerbe oder aus den Bereichen Automotive, Verpackung, Transport und Verkehr – VGS hat entwickelt stets die passenden Maschinen. So unterschiedlich, wie die jeweiligen Aufgabenstellungen sind, so verschieden lang sind auch die Entwicklungs- und Produktionszeiten beim Sondermaschinenbauer VGS.

Moderne Fertigung im Bereich Sondermaschinenbau

Es kommt ganz darauf an, wie komplex die Aufgabenstellung ist und welchen Bereich sie umfasst. So kommt es auch vor, dass Sondermaschinen erst nach einigen Monaten oder gar einem Jahr fertiggestellt sind. Alle Mitarbeiter, nicht nur in der Entwicklungsabteilung und der Produktion, bei VGS sind Spezialisten ihres Fachs und arbeiten genau und gewissenhaft. Sie wissen, worauf es bei der Entwicklung neuer Lösungen für den Sondermaschinenbau ankommt. Nicht umsonst hat ein namhafter Betrieb das Unternehmen jüngst mit der Entwicklung und dem Bau eines vier-gassigen Hochregalsystems mit umfassender Fördertechnik beauftragt. Viele Unternehmen setzen auf die moderne und kostenoptimierte Fertigung von VGS – und das erfahrene und bestens ausgebildete Team von Maschinenbautechnikern und Ingenieuren.

Post to Twitter

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Leser Kommentare

  1. Sven Maierhofer meint:

    Sondermaschinen sind grandiose Geräte, die mir schon viel Freude bereitet haben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitsabfrage *